Geothermie - Grundwassernutzung

Grundwasser wird in zunehmendem Maße für Heiz- und Kühlzwecke von Gebäuden genutzt. Unsere Fachleute übernehmen die hierfür nötigen Planungsschritte und überwachen die Umsetzung:

  • Grundlagenermittlung (Standortdaten, Energiebedarf, Geologische /  hydrologische Umfeldrecherche, verwaltungsrechtliche Vorerhebungen) Vorplanung (Erkundungsbohrung, Pumpversuch, Positionierung von Entnahme- und Schluckbrunnen, Machbarkeitsstudie mit Grundwassermodellierung)
  • Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung der Außenanlagen (Dimensionierung, Brunnen, Leitungen)
  • Abnahme der Anlage durch einen Privaten Sachverständigen der Wasserwirtschaft