Kanal- und Gewässersanierung

Die Abwasserkanalisation ist ein wichtiger Bestandteil der Liegenschaftsinfrastruktur. Dabei bergen undichte oder verstopfte Abwasserkanäle hohe Umwelt- und finanzielle Risiken.

In Oberflächengewässern bilden sich im Laufe der Zeit Ablagerungen und Sedimente, die die Nutzung beeinträchtigen oder gar unterbinden. Dann ist der Zeitpunkt erreicht, das Gewässer zu entschlammen.

Unser dreistufiges Leistungsangebot im Bereich Abwasser / Gewässer schafft Planungs-, Termin- und Kostensicherheit.

1. Status-quo-Ermittlung

Auswertung von Kanalbestandsplänen und Kanalbefahrungen; Erkundung von Oberflächengewässern

2. Planung
Ermittlung des Sanierungsumfangs, Auswahl des  Sanierungsverfahrens, Ausschreibung der Sanierung

3. Sanierung
Überwachung der Sanierungsarbeiten, Qualitätskontrolle, Dokumentation